Die kleinen Änderungen, die Sie vorgenommen haben, haben zu großen Gewichtsverlust Ergebnissen geführt. Nehmen Sie sich jetzt ein paar Minuten Zeit, um alle positiven Schritte, die Sie in der Vergangenheit unternommen haben, aufzuschreiben und zu überprüfen. Wählen Sie dann einige neue Schritte aus, die Sie im Laufe des Jahres umsetzen möchten.

Schreiben Sie in einer Spalte alle gesunden Gewohnheiten auf, die Sie gemacht haben, z. B. mehr Obst, Gemüse und Vollkornprodukte. Schreiben Sie in einer zweiten Spalte die ungesunden Gewohnheiten auf, die Sie aufgegeben haben, z. B. das Reduzieren von gesättigten Fettsäuren und zuckerhaltigen Leckereien.

Fügen Sie nun jeder Liste zwei neue Elemente hinzu. Vielleicht isst er zweimal pro Woche Fisch und wechselt von weißem zu braunem Reis. Vielleicht sind Sie jetzt bereit, auf Diät-Soda zu verzichten und rotes Fleisch zu reduzieren.


Um diese neuen Ziele zu erreichen, müssen Sie sie mit einem bestimmten Aktionsplan unterstützen. Das US-amerikanische National Institute of Diabetes and Digestive and Kidney Diseases schlägt vier Stufen vor, um Ziele zu verwirklichen: Kontemplation; Vorbereitung; Aktion; und Wartung, zum der Diätverpflichtungen zu versprechen und zu halten.

Zum Beispiel ist es nicht genug zu sagen: "Ich möchte mehr Fisch essen." Sie müssen herausfinden, wie Sie es machen werden - so nennen Forscher einen Wenn / Wann-Ansatz, z.

Eine frühzeitige Planung hilft dabei, die Lücke zwischen guten Absichten und der tatsächlichen Verfolgung gesunder Verhaltensweisen zu schließen.

Zu den Faktoren, die Sie beim Erreichen von Zielen unterstützen, gehören Gedächtnis, Aufmerksamkeit und Selbstkontrolle. Wenn Sie müde oder abgelenkt sind, fällt es Ihnen schwer, sich an alle Ihre Verpflichtungen zu erinnern. Schreiben Sie sie auf und setzen Sie Erinnerungen, um auf dem richtigen Weg zu bleiben.


Die zweite Stufe der Evolution: HOLMER KNUDSEN'S PIPE TOBACCO No. 2 (Januar 2021).