Eine neue Studie, veröffentlicht in Annalen der Ernährung und des Stoffwechselsfanden heraus, dass das Essen von Haferflocken zum Frühstück zu mehr Fülle, weniger Hunger und weniger Kalorien führt, die zum Mittagessen verzehrt werden - insbesondere, wenn Sie übergewichtig sind.

Portionen: 1

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Quaker Oats (schnell oder altmodisch)
  • 2 Esslöffel gewürfelte Erdbeeren
  • 4-5 frische Himbeeren
  • 3 frische Kirschen, entsteint und halbiert (oder 1 Esslöffel getrocknete Kirschen)
  • 1 Teelöffel Honig

Richtungen:

  1. Bereiten Sie Haferflocken wie angegeben zu.
  2. Mit Obst bestreuen, mit Honig beträufeln und genießen.

Hinweis: Sie können auch versuchen, 2 Teelöffel getrocknete Johannisbeeren oder getrocknete Preiselbeeren hinzuzufügen, um ein Erlebnis mit vier roten Früchten zu erzielen.

Dieses Rezept wurde von Sam Stephens, dem kreativen Haferflockenbeauftragten von Quaker, erstellt.


3 Gesunde Smoothies für Suhur oder zum Frühstück I 3 gesunde Frühstücks-Smoothies (April 2021).