Könnte regelmäßige, anstrengende Bewegung ein "Jungbrunnen" sein? Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass dies zumindest für Ihre Zellen der Fall sein könnte.

"Nur weil du 40 bist, heißt das noch lange nicht, dass du 40 Jahre alt bist", sagte Larry Tucker, Professor für Sportwissenschaft an der Brigham Young University in Utah.

"Wir alle kennen Menschen, die jünger als ihr tatsächliches Alter scheinen. Je aktiver wir sind, desto weniger biologisches Altern findet in unserem Körper statt", sagte Tucker in einer Pressemitteilung der Universität.


Er und seine Kollegen analysierten Daten aus einer Umfrage unter mehr als 5.800 Amerikanern. Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass Menschen mit konstant hoher körperlicher Aktivität signifikant längere "Telomere" haben als solche, die mäßig aktiv oder inaktiv sind.

Telomere sind die Proteinendkappen auf Chromosomen. Bei jeder Replikation einer Zelle geht ein winziger Teil der Endkappe verloren. Das heißt, je älter Sie werden, desto kürzer sind Ihre Telomere.

Telomere bei Erwachsenen mit hoher körperlicher Aktivität waren jedoch sieben Jahre jünger als Telomere bei mäßig aktiven Erwachsenen. Und der Vorteil lag bei neun Jahren gegenüber inaktiven Erwachsenen, folgerten die Forscher.


Die Autoren der Studie definierten "hochaktiv" als mindestens 30 Minuten (Frauen) oder 40 Minuten (Männer) Joggen pro Tag, fünf Tage die Woche.

"Wenn Sie einen wirklichen Unterschied in der Verlangsamung Ihres biologischen Alterns sehen möchten, scheint es, als würde ein wenig Bewegung nicht schaden. Sie müssen regelmäßig auf hohem Niveau trainieren", sagte Tucker.

Die Studie belegt nicht, dass Sport die Verkürzung der Telomere verzögert. "Wir wissen jedoch, dass regelmäßige körperliche Aktivitäten die Sterblichkeit verringern und das Leben verlängern helfen, und jetzt wissen wir, dass ein Teil dieses Vorteils auf die Erhaltung von Telomeren zurückzuführen sein kann", fügte Tucker hinzu.

Die Studie soll in der Juli-Ausgabe der Zeitschrift veröffentlicht werden Präventivmedizin.


Die Wahrheit übers jung bleiben! - Wissenschaftlich belegte Tipps für ewige Jugend und Gesundheit (Januar 2021).