Medizinisch begutachtet von: Dr. med. Stephanie Gordon
Facharzt für Urogynäkologie
Das Frauenzentrum
Conyers, Ga.

Du bist vielleicht 50 oder älter, aber du musst dich nicht über den Berg fühlen. Viele Frauen genießen diese besondere Zeit des Lebens und fühlen sich erneuert. Sie verfügen über jahrzehntelange Lebenserfahrung und haben möglicherweise viele Ihrer Ziele erreicht. Ihre Kinder sind wahrscheinlich erwachsen - oder kommen dorthin - und jetzt haben Sie mehr Zeit, sich Ihren eigenen Interessen zu widmen.

In dieser Lebensphase ist es besonders wichtig, mehr Zeit und Aufmerksamkeit auf Ihre Gesundheitsbedürfnisse zu richten. Dies ist das Jahrzehnt des Hormons - speziell Östrogen. Ihr Östrogenspiegel ist allmählich gesunken, wenn sich die Wechseljahre nähern. Tatsächlich fallen alle Eierstockhormone in Ihrem Alter von 50 Jahren erheblich ab, was zu Wechseljahrsbeschwerden und -veränderungen führt.


Das Durchschnittsalter der Wechseljahre für US-amerikanische Frauen liegt bei 51 Jahren, wobei die meisten Frauen diesen Meilenstein irgendwo zwischen 45 und 55 Jahren erreichen. Sie gelten als "Wechseljahre", wenn Sie 12 Monate hintereinander keine Regelblutung hatten.

Während die Menopause das Ende des Menstruationszyklus und Ihre Fortpflanzungsjahre anzeigt, bedeutet weniger Östrogen auch größere Veränderungen für Ihren Körper auf andere Weise.

Seien Sie auf diese Veränderungen vorbereitet, damit Sie Ihr Leben in vollen Zügen genießen können. In den folgenden Artikeln finden Sie Informationen und Anregungen, die Sie benötigen, um weiterhin gut zu altern.

Gesundheit in den Fünfzigern: Die Konsequenzen der Entscheidungen des Lebens
Gesundheit in den Fünfzigern: Fragen, die Sie Ihrem medizinischen Fachpersonal stellen sollten
Gesundheit in Ihren 50ern: Vorbeugende Vorsorgeuntersuchungen


????Cinderella Solution Review 2019 For Women´s Weight Loss ✅ (Kann 2020).