Ein elektrischer Schlag ist eine oft übersehene Bedrohung für Schwimmer, warnt ein Sicherheitsexperte.

"In jedem frischen Gewässer kann ein elektrischer Schlag ertrinken", sagte Donald Burke, Direktor der Universität von Alabama beim Advanced Safety and Engineering Management-Programm in Birmingham.

"Überall dort, wo Sie ein elektrisches Gerät haben, das fehlerhafte oder beschädigte Kabel und Geräte hat, kann der Wasserkörper mit Energie versorgt werden. Wenn der menschliche Körper dann mit diesem mit Energie versorgten Wasserkörper in Kontakt kommt, überwältigt dies die natürlichen elektrischen Signale unseres Körpers Beherrsche unsere Muskeln ", erklärte er in einer Pressemitteilung der Universität.


Abhängig von der Höhe des elektrischen Stroms kann eine Person unter Kribbeln, Lähmungen und Herzstillstand leiden. Ein Schwimmer kann sogar einen Stromschlag erleiden, sagte Burke.

Befolgen Sie immer die empfohlenen Sicherheitsmaßnahmen und führen Sie regelmäßige Sicherheitskontrollen durch, wenn Sie Gebäude in der Nähe von Süßwasser mit Strom versorgen.

"Am wichtigsten ist, dass Sie einen zertifizierten Elektriker beauftragen, der nach den Standards des American Boat and Yacht Council zertifiziert ist und der weiß, wie die gesamte Verkabelung gemäß Code installiert wird", sagte Burke. "Sie sollten auch mit Ihrem zertifizierten Elektriker zusammenarbeiten, um Geräte hinzuzufügen, die die Wahrscheinlichkeit eines Stromschlags verringern."


Wenn Sie einen eigenen Pool haben, überprüfen Sie immer die Qualifikationen aller Mitarbeiter, die Sie damit beauftragen, fügte Burke hinzu.

"Stellen Sie sicher, dass ein zertifizierter Elektriker die Inspektionen und Wartungsarbeiten an Ihren elektrischen Komponenten durchführt - Poolbeleuchtung, Poolpumpen -. Jedes dieser Geräte kann zu einem Stromschlag führen, wenn es nicht ordnungsgemäß installiert und repariert wird", sagte er. "Denken Sie daran, dass ein Pooltechniker nicht unbedingt ein zertifizierter Elektriker sein muss."

Wenn Sie einen Gemeinschaftspool verwenden, prüfen Sie, ob dieselben Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden.

In North Carolina ertrank eine 17-jährige Rettungsschwimmerin im Jahr 2016, als sie von elektrisch geladenem Wasser geschockt wurde. Die Ermittler machten einen fehlerhaften Erdungsdraht in einem seit Jahren nicht überprüften elektrischen System für das Schwimmbecken verantwortlich.


Darf der Neutralleiter geschaltet werden? | Vor- und Nachteile des zweipoligen /einpoligen Schaltens (Juli 2020).