Heute steckte ich in einer öffentlichen Toilettenkabine ohne Toilettenpapier fest. Okay, ich denke, wenn ich versucht hätte, den Sitz zu säumen, bevor ich angefangen habe, hätte ich es gewusst, aber ich säume nicht ... ich hocke. (Und ja, ich befolge diese altbewährte Regel: "Wenn Sie streuen, wenn Sie klingeln, seien Sie ein Schatz und wischen Sie den Sitz ab.")

Obwohl es nicht das erste Mal war, dass mir das passiert ist war Das erste Mal konnte ich die Person neben mir nicht höflich bitten, ein Blatt Papier unter den Stand zu bringen. Das liegt daran, dass niemand da war. Das gesamte Badezimmer war so kläglich leer wie der Toilettenpapierhalter.

Was das Ganze noch schlimmer machte, war, dass ich mein Taschenbuch nicht dabei hatte (es passierte im Fitnessstudio). Mit deiner Handtasche auf die Toilette zu gehen, ist eine Sache, die dich normalerweise aus einem solchen Stau herausholen kann. Das heißt, wenn Sie das Glück haben, ein paar Taschentücher zu haben (und noch glücklicher, wenn Sie ein paar finden, die nicht verwendet werden).


Hmmm ... vielleicht gehen deshalb Frauen paarweise auf die Toilette ...

Da war ich also. In einem Stall war das Geschäft zu Ende und niemand kam mir zu Hilfe. Ich glaube, ich hätte auf das Geräusch von Pitter-Patter warten können, aber ich hatte es eilig und außerdem, wer möchte da mit heruntergelassenen Hosen stehen, bis wer weiß, wann?

Nennen wir es einfach ein Tropfenszenario. Zum Glück ging ich gerade nach Hause, um zu duschen!

Was würde Sie getan haben?

Schönes Wochenende. (Und denken Sie immer daran, einige Taschentücher einzupacken.)


ICH HABE BIBI GEPRANKT | Die gemeinsten Pranks :D Julienco (April 2021).