(HealthDay News) - Während ein Smoothie eine nahrhafte Alternative zu einer normalen Mahlzeit sein kann, sind viele Smoothies mit Zucker beladen und es mangelt ihnen an ausreichend Protein.

Lesen Sie weiter: 5 gesunde Smoothie-Rezepte, die Sie lieben werden

Der American Council on Exercise schlägt vor, wie man einen nahrhafteren Smoothie macht:

  • Beginnen Sie mit einer gehäuften Portion Romaine, Mangold, Grünkohl, Petersilie, Minze oder einem anderen grünen Blattgemüse.
  • Fügen Sie Früchte hinzu, um den Smoothie zu süßen, anstatt Zucker hinzuzufügen. Aber stellen Sie sicher, dass die Mischung aus grünen Früchten doppelt so viel wie Obst ist, um Kalorien zu sparen.
  • Fügen Sie Protein in Form von Proteinpulver, fettfreier Milch, griechischem Joghurt, Nüssen, Nussbutter oder Hanfsamen hinzu.
  • Fügen Sie eine Flüssigkeit hinzu, die das Mischen erleichtert, z. B. Kokosnusswasser, Wasser oder ungesüßte Nussmilch.

Dieser Smoothie lässt deine Pfunde in nur wenigen Tagen purzeln! (November 2020).