Lebensmittel, die zur Gewichtsreduktion beitragen, scheinen zu schön, um wahr zu sein. Hat doch fast alles Kalorien? Aber einige Lebensmittel können Ihnen wirklich auf Ihrem Weg zur Gewichtsreduktion helfen, wenn Sie sie vor anderen Optionen wählen.

Hier sind 10, die Sie Ihrer Diät in Maßen hinzufügen können.

1. Äpfel
Untersuchungen haben gezeigt, dass der Verzehr eines mit Ballaststoffen gefüllten Apfels vor einer Mahlzeit Sie satt machen kann, sodass Sie weniger Kalorien essen. Sie können auch den Blutzucker gut ausgleichen, was Ihnen helfen kann, bessere Entscheidungen beim Naschen zu treffen, da Sie nicht verzweifelt sind, schnell etwas in Ihren Bauch zu bekommen.


2. Brauner Reis
Brauner Reis ist viel besser für Sie als sein weißes Gegenstück. Er enthält resistente Stärke, ein gesunder Kohlenhydrat, der den Stoffwechsel ankurbelt und Fett verbrennt. Es ist auch sehr füllend ohne Tonnen von Kalorien.

3 Eier
Iss das Ganze, nicht nur die Weißen. Das Füllungsprotein eines Eies stimuliert ein fettverbrennendes Hormon, das hilft, Bauchfett abzuwehren.

4. Lachs
Salmons mageres Eiweiß und sein reicher Geschmack sorgen dafür, dass Sie sich ohne ungesunde Fette wohl fühlen. Es hat auch eine Tonne Omega-3-Fettsäuren, die gut für Ihr Herz sind.


5. Hafer
Eine Schüssel Haferflocken zum Frühstück hat genug Ballaststoffe, um Heißhungerattacken bis zur Mittagszeit zu bekämpfen. Stahlgeschnittener und gerollter Hafer sind füllender als Instant-Hafer.

6. Chia-Samen
Diese ballaststoffreichen, mit Omega-3 gefüllten Samen absorbieren das 20-fache ihres Gewichts an Wasser. Sie wirken wie kleine Schwämme, die Zucker aufnehmen und den Blutzuckerspiegel ausgleichen, sodass die Zwischenmahlzeit weniger im Vordergrund steht.

7. Rotwein
Das in Rotwein enthaltene Antioxidans Resveratrol beugt der Fettspeicherung vor und erhöht die Menge an Kalorien, die Sie nach dem Trinken etwa 90 Minuten lang verbrennen. Studien haben auch gezeigt, dass gemäßigte Weintrinker dazu neigen, schmalere Taillen und weniger Bauchfett zu haben als diejenigen, die Alkohol trinken.


8. Türkei
Die Türkei enthält Tryptophan, eine Aminosäure, die im Gehirn in Serotonin umgewandelt wird. Diese Wohlfühl-Chemikalie steigert Ihre Stimmung, dämpft Ihren Appetit und hilft Ihnen, das Verlangen zu vergessen.

9. Pilze
Untersuchungen haben gezeigt, dass Menschen, die Vorspeisen auf Pilzbasis aßen, genauso zufrieden waren wie mit denselben Gerichten aus Rindfleisch, aber weniger Kalorien und weniger gesättigtes Fett aßen.

10. Grapefruit
Wenn Sie vor jeder Mahlzeit die Hälfte einer Grapefruit essen, kann dies den Insulinspiegel senken, ein Hormon zur Speicherung von Fett, das zu Gewichtsverlust führen kann. Es hat auch Eiweiß und viel Wasser, wodurch Sie sich satt fühlen.


10 FATBURNER Lebensmittel | mehr Fett verbrennen (November 2020).