Sie wissen, dass Protein wichtig und leistungsstark ist. Aber wissen Sie wirklich, was es für Sie bedeutet und warum Sie es brauchen? Für fast jede Zelle in Ihrem Körper unterstützt Protein die Stärke und das Wachstum von Bändern, Organen, Haut, Blut, Drüsen und vielem mehr. Es wurde gezeigt, dass es Ihren Stoffwechsel ankurbelt und Sie länger satt hält.

In den USA beträgt die empfohlene tägliche Proteinzufuhr für Frauen über 19 Jahre 46 Gramm pro Tag.

Fühlt es sich schwierig an, Ihrem Tag mehr Protein hinzuzufügen? Sie können nur so viele Putenbrötchen in einer Woche essen! Diese Ideen helfen Ihnen dabei, Protein einfach, nahtlos und gesund in Ihre Ernährung einzubauen.


  1. Snack auf einem hartgekochten Ei.
    Fleischige, cremige und sättigende, hartgekochte Eier sind gesund und praktisch. Kochen Sie einige im Voraus, damit Sie sie nach Bedarf greifen können. Iss sie alleine, als Sandwich-Beilage oder als Salat-Topping. Mit Kräutern, Gewürzen und scharfen Saucen würzen.

  2. Verteile Hummus auf deinem Sandwichbrot.
    Geben Sie Mayo und Käse dazu und geben Sie etwas Hummus in Ihre Brotscheiben. Holen Sie sich Protein aus den Kichererbsen in Hummus. Und seine Kräuter und Knoblauch geben Ihrem Sandwich etwas Schwung, abzüglich des Fettes. Probieren Sie unseren Artischocken-Spinat-Hummus.

  3. Probieren Sie Quinoa aus.
    Diese kornartigen Samen bieten Eiweiß und Ballaststoffe. Ersetzen Sie Reis oder Nudeln durch Quinoa in Ihren Burritoschalen oder braten Sie sie an. Statt eines Rindfleischburgers einen mit Quinoa und schwarzen Bohnen zubereiten. Es wird mit Ballaststoffen und entzündungshemmenden Eigenschaften verpackt. Oder servieren Sie diesen Hackbraten mit Truthahn und Quinoa zum Abendessen.


  4. Gehen Sie Nüsse für Macadamia-Nüsse.
    Lust auf etwas Süßes? Fügen Sie einige Macadamia-Nüsse zu Ihrem Cookie oder Brownie-Mix hinzu. Es bekämpft Ihren Zuckerschub und verleiht Ihnen gleichzeitig einen Protein-Schlag.

  5. Nimm ein paar Pekannüsse.
    Pekannüsse haben Magnesium, das die Verdauung fördert. Außerdem sind sie mit Antioxidantien und Eiweiß gefüllt und beladen. Fügen Sie sie Vorspeisen, Salaten und Desserts hinzu. Machen Sie diesen gemischten grünen Salat, der geröstete Pekannüsse enthält.

  6. Munch auf Edamame.
    Dies sind gedämpfte Sojabohnen, die in einer nicht gereiften Form vorliegen und mehr Eiweiß enthalten als andere Hülsenfrüchte. Holen Sie sie frisch oder gefroren. Fügen Sie etwas zu einem Salat hinzu, um ihn füllender zu machen. Mischen Sie sie in eine Pfanne. Diese würzige, verlockende Mischung aus frischen Erdbeeren, weißen Bohnen und Edamame in einer leichten Vinaigrette ruht auf Babyspinat und wird mit zerbröckeltem Feta gekrönt.


  7. Gehen Sie für griechischen Joghurt.
    Tauschen Sie zum Frühstück oder zur Zwischenmahlzeit den regulären Joghurt gegen eine griechische Variante. Der würzige Geschmack des Joghurts passt gut zu gehackten Früchten oder Beeren. Oder verwenden Sie es als Ersatz für saure Sahne in Saucen und Dips. Es wird durch Entfernen von Molke und anderen Flüssigkeiten hergestellt, wodurch ein cremigerer und reicherer Joghurt entsteht. Normaler Joghurt, insbesondere aromatisierte Sorten, enthält versteckten Zucker und Zusatzstoffe. Einfacher griechischer Joghurt bietet viel Protein. Entscheiden Sie sich nur für solche mit wenig bis gar keinem Zucker. Dieser grüne Smoothie füllt die Nährstoffe wieder auf und eignet sich für Frühstück, Mittagessen oder einen Snack nach dem Training. Die gesunden Fette und Proteine ​​in Avocado und Joghurt sorgen dafür, dass Sie sich stundenlang satt fühlen.

  8. Backe eine Kartoffel.
    Iss eins zum Mittagessen oder als Beilage zu deinem Abendessen. Ruinieren Sie seine gesunde Güte nur nicht, indem Sie Käse, Speck, Butter oder saure Sahne darüber geben. Versuchen Sie, Sauerrahm durch griechischen Joghurt zu ersetzen. Sie werden den Unterschied kaum bemerken und Protein hinzufügen, während Sie Kalorien reduzieren.

  9. Legen Sie Erbsen in Ihre Mahlzeiten.
    Erbsen bieten viel Eiweiß. Fügen Sie sie Suppen und Eintöpfen hinzu oder mischen Sie sie in Dips und Hummus. Machen Sie diese Zwiebel, Champignons und Erbsen als Beilage heute Abend.

  10. Fügen Sie Ihrem Tag einige Mandeln hinzu.
    Mandeln sind reich an Ballaststoffen, Magnesium, herzgesunden einfach ungesättigten Fettsäuren und Proteinen. Einige gehackte Mandeln über Quark, Haferflocken oder Joghurt streuen. Werfen Sie sie in eine Pfanne. Verwenden Sie ungesalzene und zersplitterte, um Ihre Natriumaufnahme zu kontrollieren. Sie werden Ihre Mahlzeiten knusprig und würzig machen. Erfahren Sie mehr über die besten Nüsse zur Gewichtsreduktion.


    10 Ways on How to Improve Your Backyard Privacy (Februar 2021).